aktuelle Polizeimeldungen der POL Emsland – 26.10.2020

0
377

Wietmarschen – Einbruch in Anglerhütte

Zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen sind bislang unbekannte Täter in eine Anglerhütte an der Fledderstraße in Wietmarschen eingebrochen. Sie entwendeten einen Hammer und beschädigten mehrere Fenster sowie die Einrichtung. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizeistation in Wietmarschen unter der Telefonnummer 05925/998960 entgegen.

Neubörger – Zigaretten und Spirituosen gestohlen

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Sonntag in eine Bäckereifiliale an der Kirchstraße in Neubörger eingebrochen. Sie beschädigten die Eingangstür und verschafften sich Zugang zum Verkaufsraum. Die Täter entwendeten mehrere Schachteln Zigaretten sowie diverse Flaschen Spirituosen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1800 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer 04961/9260 zu melden.

Nordhorn – Einbruch in Gaststätte

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Sonntag in eine Gaststätte an der Denekamper Straße in Nordhorn eingebrochen. Sie entwendeten einen Tresor sowie Bargeld. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 800 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921/3090 zu melden.

POL-EL: Nordhorn – Einbruch in Einfamilienhaus

Bislang unbekannte Täter sind am Sonntag in ein Einfamilienhaus an der Rosenstraße in Nordhorn eingebrochen. Sie verschafften sich zwischen 17 und 19 Uhr durch ein Fenster Zugang zu den Räumen, durchsuchten diese und entwendeten Schmuck. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921/3090 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim